Durchdrehen im Büro

BTW: Gewiss sind einige dieser Videos Fake. Aber sicher nicht alle. Ich selbst habe schon eine (unschuldige) Tastatur zertreten, als mich ein Absturz einen Tag Arbeit kostete. (Heute: Realtime-Backup. Sollte ich wohl mal was zu machen…)

Es sollte uns allerdings Sorge bereiten, dass wir gelegentlich durchdrehen müssen, wobei wir uns ja nur halb freiwillig in die dafür verantwortlichen Stresssituationen begeben. Admins, die gerne auf ihre Dummuser heruntersehen, sollten sich sagen, dass Nutzer in solchen Stresssituationen oft nicht mehr auf die naheliegendste Lösung kommen. Ich selbst habe schon Stunden an PCs rumgeschraubt, sie komplett zerlegt, Step by Step wieder zusammengebaut, bis mir Stromstecker der Platine einfiel.

Andreas Winterer

Andreas Winterer ist Journalist, Buchautor und Blogger und beschäftigt sich seit 1992 mit Sicherheitsthemen. Auf unsicherheitsblog.de will er digitale Aufklärung zu Sicherheitsthemen bieten – auf dem Niveau 'normaler Nutzer' und ohne falsche Paranoia. Auf der Nachbarseite passwortbibel.de geht's um Passwörter. Bitte kaufen Sie eines seiner Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren …