Markiert: Security Essentials

Alles, was die Microsoft Security Essentials (MSE) betrifft …

Test 2011: Welchen kostenlosen Virenschutz verwenden?

Diese Frage kann teilweise beantwortet werden: Das Virenlabor avtest.org hat 25 Produkte für den privaten Einsatz auf XP getestet und die Testergebnisse publiziert. Das Ergebnis ist keine Überraschung, die üblichen Verdächtigen liegen vorne, der übliche Ramsch abgeschlagen. Interessant: Getestet wurden im Herbst 2011 auch ein paar Scanner, die Virenschutz kostenlos bieten.

Microsoft sucks!

Microsoft sucks!

Es gibt so Vormittage, die brennen sich ins Gedächtnis. Etwa, wenn nichts funktioniert. Wenn WLAN geht, aber LAN nicht - ganz was neues. Wenn man alle möglichen Kombinationen von Kabeln ausprobiert, bis man das schuldige gefunden hat. Und wenn dann noch Windows streikt, geht das zu weit.

Microsoft Security Essentials 2.0

Security Essentials ist eine Virenschutzlösung aus dem Hause Microsoft. Ihr besonderer Vorteil ist, dass sie kostenlos ist und direkt vom Hersteller stammt - das lässt die Hoffnung keimen, dass sie besonders problemlos arbeitet. Dieser Beitrag legt dar, was Sie von Microsoft Security Essentials 2.0 erwarten können und was nicht, und versucht, alle Fragen im Umfeld zu beantworten. - Ein Blick auf den Virenschutz, von dem viele glauben, er reiche völlig aus.

Was macht der Windows-Prozess msseces.exe?

Was macht der Windows-Prozess msseces.exe?

Wer sich über den Windows-Prozess msseces.exe - sichtbar zum Beispiel im Task-Manager - wundert: Es ist kein Virus, kein Wurm und kein Trojaner, ganz im Gegenteil, es handelt um die Oberfläche von Microsoft Security Essentials.

Microsoft Security Essentials (MSE) 1.x automatisch manuell updaten

Microsoft Security Essentials (MSE) 1.x automatisch manuell updaten

Die Microsoft Security Essentials haben ja das Problem, dass sie sich nach einem rätselhaften Zyklus aktualisieren. Und wenn der Rechner während eines möglichen Update-Zeitpunkts ausgeschalten ist ist, scheren sich MSE nicht darum, es nachzuholen. Doch dem können Sie mit der Brechstange beikommen!

Was ist der Windows-Prozess MSASCui.exe?

Was ist der Windows-Prozess MSASCui.exe?

Vor allem Vista-User staunen gelegentlich über einen Prozess namens MSASCui.exe. Es ist kein Virus, aber es besteht trotzdem Handlungsbedarf!

Update-Intervall von Microsoft Security Essentials (1.0, 2.0) ändern

Update-Intervall von Microsoft Security Essentials (1.0, 2.0) ändern

Um das Update-Intervall von Microsoft Security Essentials zu ändern, also den Abstand zwischen den Versuchen der Software, neue Erkennungssignaturen zu beziehen (gemessen in Stunden), müssen Sie in die Windows-Registrierungsdatenbank eingreifen. Warum MS diesen Wert nicht einfach über die GUI zugänglich macht ist mir ein Rätsel. Jedenfalls: So geht's, derzeit noch gültig für MSE 1.0 und auch MSE 2.0.