Screenshot aus dem Urlaub

Immer, wenn ich zum Beispiel Artikel las, vorzugsweise in der c’t, in denen sich Mitmenschen beschwerten, dass sie DSL “light” haben, dachte ich mir: Nun stellt euch mal nicht so an, das wird doch wohl kein Drama sein. Von wegen: Derzeit surfe ich auf einer Nordseeinsel mit DSL “light”, mit 384 irgendwas kbps, Uploadspeed stellenweise auf Modem-Niveau, und ich muss Abbitte leisten: Wer DSL lite hat, der guckt echt in die Röhre, und zwar in eine extrem schmalbandige. Jedes Windows-Update wird zum Horror, erwähnte ich die virtuellen Maschinen? Mal eben ein Tool downloaden – besser solange den Messenger abschalten. Finsterstes Mittelalter…

Wie auch immer, hier ein prima Shot als Gruß aus dem Urlaub:

Windows meldet mehr doer weniger: "Bin neu gestartet; - ist das ein Problem für Dich?"

Naja… wahrscheinlich finde nur ich das lustich … ;-)

Andreas Winterer

Andreas Winterer ist Journalist, Buchautor und Blogger und beschäftigt sich seit 1992 mit Sicherheitsthemen. Auf unsicherheitsblog.de will er digitale Aufklärung zu Sicherheitsthemen bieten – auf dem Niveau 'normaler Nutzer' und ohne falsche Paranoia. Auf der Nachbarseite passwortbibel.de geht's um Passwörter. Bitte kaufen Sie eines seiner Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Norbert sagt:

    Das finden anscheinend noch Andere lustig …

    http://www.windoof.org/?blog=540