Packstation: Zugang zu Ihrem Kundenkonto eingeschränkt – Bitte verifizieren sie

Heute gab’s mal wieder eine Phishing-Mail wie diese:

Phishing: Spam-Mail zu angeblicher DHL-Verifizierung einer Packstation

Text der Mail:
Sehr geehrter PACKSTATION Kunde/Kundin,
In den Vergangenen Tagen wurde der Zugang zu Ihrem Kunden Konto eingeschränkt.
Bitte Verifizieren sie ihren Zugang zu ihrer Packstation,
Dies ist allerdings nur vorrübergehend, um ihr Konto wieder dauerhaft und uneingeschränkt nutzen zu können bitten wir Sie sich durch Bestätigung ihrer Zugangsdaten in unserem Kundenportal zu identifizieren:
http://www.packstation.de/ostium-dhl-verification/
Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, allerdings ist dieses Vorgehen zum Schutz unserer Kunden unablässlich.
Mit freundlichen Grüßen,
Giesela Münster
DHL – Service – Team

Andreas Winterer

Andreas Winterer ist Journalist, Buchautor und Blogger und beschäftigt sich seit 1992 mit Sicherheitsthemen. Auf unsicherheitsblog.de will er digitale Aufklärung zu Sicherheitsthemen bieten – auf dem Niveau 'normaler Nutzer' und ohne falsche Paranoia. Auf der Nachbarseite passwortbibel.de geht's um Passwörter. Bitte kaufen Sie eines seiner Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. M.M. sagt:

    Ich bekam soeben eine eMail mir folgender Formulierung. Ich denke auch Phishing!

    “…unser kostenloser PACKSTATION Service überzeugt durch seine kundenfreundliche Nutzung.
    Damit aktive Nutzer den Service wie gewohnt in Anspruch nehmen können, führen wir
    die Verifizierung der PACKSTATION Adressen durch.

    Um Ihre nächste Bestellung nicht durch das erforderliche Verfahren zu verzögern, sollten Sie
    Ihre PACKSTATION Adresse bis 14.03.2011 telefonisch oder kostenlos online auf
    http://dhl-dienstleistung.info verifizieren und somit die aktuelle Nutzung bestätigen.”

    Also Vorsicht!

  2. Auch ich habe heute eine eMail der vermeintlichen DHL-Verfizierung mit folgendem Inhalt erhalten:

    »Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin,

    soeben wurde ihr Kundenkonto zur Sicherheit eingeschränkt.Diese einschränkung können Sie durch eine schnelle und unkomplizierte Verifizierung wieder entfernen.

    Nachdem Sie ihr Kundenkonto Verifiziert haben,können Sie ihre Packstation wieder uneingeschränkt benutzen.

    Über diesen Link gelangen Sie zur Verifizierungsseite:

    www. packstation .de/kunden/veri.aspx ?id=[geändert]

    Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten, dieses Vorgehen dient nur zum Schutz unserer Kunden.

    Unser DHL Kundenservice-Team steht Ihnen unter der Rufnummer 0180 500 33 21 zur Verfügung.

    (Mo. – Fr. 8:00 – 18:00 Uhr, *32 Cent je angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen, höchstens 89 Cent pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen).
    «

    Da ich kein Kundenkonto bei DHL habe, wurde ich mißtrauisch… zu recht wie ich hier gelesen habe.

    Also: Link keinesfalls öffnen!!

  3. Dieter Fritsch sagt:

    Hallo,
    diese Email habe ich auch heute bekommen.
    Es könnte sein, da ich ein DHL Konto habe, aber dank der Internetsuche habe ich den Link nicht geöffnet.
    Also Vorsicht an ALLE!