Markiert: Sicherheit

Windows: Java-Update manuell

Java aktualisiert sich typischerwiese monatlich - zu spät, wenn, wie heute, klar ist, dass ein wichtiges Java-Update vorhanden ist. Aber man kann ruckzuck manuell aktualisieren.

Buchtipp: Windows 7 Sicherheit

Heute mal ein ganz besonderer Buchtipp: "Windows 7 Sicherheit". Ganz besonders, weil das Buch von mir ist. Über 700 Seiten mit Infos rund um Sicherheit auf Windows, mit Schwerpunkt auf Windows 7, reichlich Lesestoff zum Thema Gefahren, Gefahrenabwehr, Backup, Virenschutz, Anonymität und so weiter und so fort. Onlinekriminell günstig. Da müssen Sie jetzt wirklich zuschlagen, allein schon, um die Arbeit dieses Blogs zu unterstützen...

Microsoft Fix It

Microsoft Fix It

Mit Microsoft-Fix-It-Tools können Sie bei Problemen die grundlegenden Sicherheitseinstellungen überprüfen lassen und auf ihre Standardwerte zurücksetzen.

Microsoft Security Essentials 2.0

Security Essentials ist eine Virenschutzlösung aus dem Hause Microsoft. Ihr besonderer Vorteil ist, dass sie kostenlos ist und direkt vom Hersteller stammt - das lässt die Hoffnung keimen, dass sie besonders problemlos arbeitet. Dieser Beitrag legt dar, was Sie von Microsoft Security Essentials 2.0 erwarten können und was nicht, und versucht, alle Fragen im Umfeld zu beantworten. - Ein Blick auf den Virenschutz, von dem viele glauben, er reiche völlig aus.

Test: Victorinox Secure - Schweizer Taschenmesser mit biometrischem USB-Stick

Was könnte man jemandem schenken, der schon alles hat? Zum Beispiel ein echtes Schweizer Taschenmesser! Ach, hat er ja auch schon… aber keines wie dieses: Mit USB-Stick, dessen Inhalt über einen integrierten Fingerabdruckleser gegen Zugriffe von Unbefugten geschützt ist! Plus: Verschlüsselung, Backup, Synchronisation ...

Achtung! Ihr PayPal-Konto wurde begrenzt!

Achtung! Ihr PayPal-Konto wurde begrenzt!

'Achtung! Ihr PayPal-Konto wurde begrenzt!", heißt es heute gleich mehrfach. "Unser System hat ungewöhnliche Abbuchungen auf einer Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto zugeordnet ist erkannt." - Wer würde nicht, aufgeschreckt von solch einer Meldung, sofort auf den Link klicken und seine Zugangsdaten eingeben? (Und sie damit leider direkt in die Hände Krimineller geben...)