Stichwörter: Onlinebetrug

Fake-Websiten ...

Fake-Websiten ...

... gibt es auch immer mehr. Das sind Webseiten, die nur so tun, als wären sie Teil eines bestimmten, bekannten, serösen Angebots.

PayPal - "Bestätigen Sie ihren Account" / "Bitte Verifizieren Sie ihren Account."

Da ist sie wieder: Die (angebliche) Mail von PayPal mit dem Betreff "Bestätigen Sie ihren Account" und der Aufforderung: "Bitte Verifizieren Sie ihren Account.". Was steckt dahinter, wenn Sie sich dazu auf einer Website wie http:// vorname. nachname. paypaldeutschland .de-sicherheit -online -www. paypal. paypal- kundensicherheit.org/ anmelden sollen?

Gefälschte Megaupload-Abmahnung: Rechtsanwälte Dr.Kroner & Kollegen wollen kassieren

Das ist schon ziemlich lässig: Die Rechtsanwälte Dr. Kroner & Kollegen wollen 146,95 Euro abgreifen, zu überweisen an ihre Lawyer Payment Services s.r.o. Der Grund: Ihre Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung, speziell bei der Nutzung von Filesharing-Dienste wie Megaupload.com. Aha. Soso. Offenbar wollen sich ein paar Gauner am aktuellen Hype um den Filehoster bereichern. Aber das Abmahnschreiben ist diesmal wirklich vom Feinsten und höchst glaubwürdig...

Abofallen:

Abofallen: "Gewinne das neue iPhone 4S!"

"Gewinne das neue iPhone 4S!", versprechen Webseiten aller Art. Wichtig ist, wie stets, das Kleingedruckte.

Vorschussbetrug Liebe: Love-/Romance-Scam

Beim Liebesbetrug wird der Benutzer in eine Affäre verwickelt und dann ausgenommen. International hat sich der Begriff "Love Scam" oder etwas charmanter "Romance Scam" entwickelt.