Stichwörter: Links

QR-Codes - Grundlagen

Man sieht sie immer öfter auf Werbeplakaten, auf Fahrplänen, auf offiziellen Dokumenten oder in Museen: Pixel-Quadrate, kurz: QR-Codes. Sie transportieren kurze Daten, zum Beispiel Links – und sie schaffen so auch neues Gefahrenpotenzial.

Web Of Trust (WOT), McAfee SiteAdvisor (& Webutation)

Wenn ich absoluten Einsteigern einen PC konfiguriere, dann klatsche ich in der Regel mindestens auch die Firefox-Erweiterungen WOT und/oder SiteAdvisor drauf (und empfehle es auch Profis). Beide erweitern den Browser um die Anzeige des Sicherheitsstatus nicht nur der besuchten Website, sondern auch der besuchten Links. Das könnte auch der dritte im Bunde, Webutation, bald bieten.

Der Twitter-Wurm m28sx.html geht um

Sollte man auf jeden Kurz-Link klicken, der einem dargeboten wird? Natürlich nicht, lautete bisher meine paranoide Antwort. Nach dem heutigen Twitter-Wurm darf man fragen, ob das wirklich so paranoid war.

Passwort-Check: Wie sicher ist Ihr Passwort?

Wie sicher ist eigentlich Ihr Passwort? Die Frage beantworteten Ihnen Passwort-Checker im Web. Ja, die braucht man eigentlich nicht wirklich. Dennoch stelle ich heute zwei vor: Das erste eignet sich hervorragend, um einem Einsteiger visuell eindringlich vorzuführen, dass die Passwortsicherheit mit zunehmender Länge steigt, Passwortlängenfaulheit also ein Risiko ist. Das andere ist optisch nicht ganz so spektakulär, aber es analysiert Passwörter intelligent und erklärt recht verständlich, warum diese unsicher sind - eine lohnende Erfahrung auch für Profis!

Kostenlose Brennprogramme für Windows 7

Kostenlose Brennprogramme für Windows 7

Immer wieder mal braucht man eine Brennsoftware, um Daten vor dem Crash oder Virenangriff in Sicherheit zu bringen - unsicherheitsblog.de hat ein paar kostenlose Brennprogramme für Sie zusammengestellt.

Online sichere Passwörter generieren lassen

Wer E-Mail, Shops oder Social-Media-Plattformen nutzt, schützt seinen Account vor ungewollten Zugriffen durch ein Passwort. Wichtig ist den meisten Nutzern dabei vor allem, dass das Kennwort möglichst gut zu merken sind. Wer selber fantasielos ist und nichts installieren will, kann sich mit einem Web-Passwortgenerator behelfen, der Kennwörter online generieren kann.