Skype-Spam: dieser Po "möchte Sie auf Skype hinzufügen"

In meinem Alter ist man ja froh um jeden weiblichen Hintern, der einem freiwillig hingehalten wird. Leider kommt er immer öfter per Skype-Spam oder Instagram.

Inzwischen kriege ich etwa einmal pro Woche ein Kontaktangebot wie dieses: Sexy.Frauenname möchte Sie auf Skype hinzufügen. Sieht so aus:

möchte Sie auf Skype hinzufügen: unbekannter Po

Man könnte ja zum Schein mal drauf eingehen, aber ich befürchte, da kommt noch nicht mal ein interessantes Gespräch heraus...

Was tun?
Natürlich auf Ablehnen klicken!

Warum? Was steckt dahinter?
Garantiert irgendeine Betrugsmasche, ein Malware-Verteil-Trick oder einfach nur Werbe-Spam. Dass irgendwelche heißen Chicks Sie einfach so anskypen und sich Ihnen via Videochat hingeben wollen ist eher unwahrscheinlich.

Checkt man das Bild übrigens mit der Bildersuche google.de/imghp, landet man auf einer rumänischen News-Seite. Anders gesagt: Das Bild wurde aus dem Web geklaut. Das sollte man vielleicht auch mal seinen Töchtern verklickern, wenn diese sich allzu leichtfertig mit sexy Selfies im Web verewigen. These: Alle guten Hintern, und nicht nur diese, werden, sofern abgelichtet, irgendwann garantiert ein Fake-Profilbild auf Skype oder anderswo.

Instagram-Spam per nacktem Po

Gibts auch:

Instagram-Spam-Hintern

Steckt ein Schema dahinter? ;-)

Andreas Winterer

Andreas Winterer ist Journalist, Buchautor und Blogger und beschäftigt sich seit 1992 mit Sicherheitsthemen. Auf unsicherheitsblog.de will er digitale Aufklärung zu Sicherheitsthemen bieten – auf dem Niveau 'normaler Nutzer' und ohne falsche Paranoia. Auf der Nachbarseite passwortbibel.de geht's um Passwörter. Bitte kaufen Sie eines seiner Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Markus sagt:

    Ich habe mich schon gewundert, was es damit auf sich hat. Dachte an Verwechslungen der Skype ID aber bei der Häufigkeit war mir dann auch klar, dass es sich um Spam handelt. Fand ich schon dreist, das bei einem eigentlich privaten Kommunikationssystem zu machen. Denke es gibt auch viele, die zunächst irritiert sind und darauf rein fallen. LG