Kategorie: SEC

Aus gestohlenen Passwörtern lernen

Unlängst tauchte mal wieder eine Liste mit Passwörtern auf, die gestohlen wurden, in diesem Fall bei einer Sparte des Yahoo!-Medienkonzerns. 450.000 Passwörter samt Benutzernamen wurden dabei geleakt. Die Sache hat auch was gutes: Denn man kann aus solchen Vorfällen auch was für's Leben lernen.

Die Top-5-Browser in Deutschland

Welche Browser nutzen eigentlich die Deutschen? Es sind: Firefox, Firefox, Firefox. Das zeigt, dass das jahrelange Bemühen von Leuten wie mir, den User Internet Explorer auszureden, erfolgreich war. Es bedeutet nun allerdings auch, dass Firefox ganz gewiss im Mittelpunkt der Bestrebungen aller Angreifer steht, Schadcode einzuschleusen oder zu verteilen. Aber: Chrome ist international so erfolgreich, dass der genauso Zielscheibe ist...

Microsoft SkyDrive

Nach Dropbox, Sugarsync, IDrive/Mozy, TeamDrive, Box, Ubuntu One und noch ein paar Dutzend anderen Anbietern hat wohl auch Microsoft kapiert, das seine 25 GByte Cloud-Speicher nur mit einem Browser zugreifbar zu machen einfach nicht der Hit ist. Die SkyDrive-App macht endlich einen Ordner draus, wie Windows und für Mac, allerdings mit mageren 7 GByte Speicher (außer für Alt-User) und ohne Abgleich beliebiger Verzeichnisse. Lohnt das?

Google Drive

Nach Dropbox, Sugarsync, IDrive/Mozy, TeamDrive, Box, Ubuntu One und noch ein paar Dutzend anderen Anbietern legt nun auch Brancheninnovator Google nach - mit 15 GByte Speicher, dafür Abgleich eines Verzeichnisses plus Synchronisation beliebiger anderer Verzeichnisse. Lohnt das?

Gefälschte Megaupload-Abmahnung: Rechtsanwälte Dr.Kroner & Kollegen wollen kassieren

Das ist schon ziemlich lässig: Die Rechtsanwälte Dr. Kroner & Kollegen wollen 146,95 Euro abgreifen, zu überweisen an ihre Lawyer Payment Services s.r.o. Der Grund: Ihre Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung, speziell bei der Nutzung von Filesharing-Dienste wie Megaupload.com. Aha. Soso. Offenbar wollen sich ein paar Gauner am aktuellen Hype um den Filehoster bereichern. Aber das Abmahnschreiben ist diesmal wirklich vom Feinsten und höchst glaubwürdig...