Passwort-Generator online

Passwörter bieten um so mehr Schutz, je komplizierter sie sind. Kompliziert ist leider das Gegenteil von "leicht zu merken". Doch "leicht zu merken" ist leider auch das gleiche wie "leicht zu knacken". Daher sind viele Passwörter für Angreifer leichtes Spiel. Schwerstarbeit haben Angreifer nur mit extremen Passwörtern. Die können Sie mit einem Passwort-Generator online erzeugen.

Passwort-Generator.de

Passwort Generator: passwort-generator.de

Passwort-Generator.de passwort-generator.de erzeugt beim Aufruf sechs unterschiedlich lange Passwörter (30, 26, 22, 18, 14, 10 Zeichen Länge) von untadeliger Qualität.

  • pro: arbeitet mit HTTPS-Verbindung; Passwörter enthalten Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen; sehr einfache Nutzung, derzeit keine Tracker, Impressum gibt Piwik an
  • contra: nur wenige Optionen

Passwort-Beispiele aus dem Generator: F2qzL3)75F6rAJ3nIamWdF4CnmG6e! f7RN97va8!pxPj4wzp92pV W=t7_89R3g

Gute-Passwoerter.de

Passwort Generator: gute-passwoerter.de

Sichere Passwörter, die einfach zu merken sind, verspricht www.gute-passwoerter.de - die Seite generiert Passwortphrasen, die aus 4 bis 6 zufällig ausgewählten Wörtern und einem wählbaren Trenner (wie !+-,.) bestehen, der zwischen die Worte gesetzt wird. Die ausgewählten Worte ergeben im Idealfall ein satzartiges Konstrukt, dass man sich hinreichend leicht merken kann.

  • pro: erzeugt lange Passwortphrasen, sehr einfache Nutzung, ich kenne den Betreiber
  • contra: keine HTTPS-Verbindung, nur eine Sprache

Passwort-Beispiele aus dem Generator: hessischen-Dienst-weitergegeben-angelegt-mir-eigenständige Welt!stattfinden!Lust!gezählt!fehlende!erteilt genommen#von#Hunderttausende#Jede

Wichtig: An sich sind die Passwortphrasen von Gute-Passwoerter.de sicherer als die früheren, schwer zu merkenden, komplizierten. Aber nur, wenn man sie nicht zu kurz wählt - vier bis fünf Wörter sollten es schon sein. Und auch nur, wenn der Dienst das unterstützt - es gibt noch einige 8- oder 16-Zeichen-Passwort-Limits, wo die oben genannten Passwörter praktischer sind.

passwort-generator.eu

Passwort Generator online: passwort-generator.eu

Die Seite www.passwort-generator.eu liefert alles Wichtige und ist schön gemacht.

  • pro: erzeugt schnell einfache oder komplexere Passwortphrasen; sehr einfache Nutzung
  • contra: keine HTTPS-Verbindung; die einfacheren Passwörter erscheinen mit allzu einfach und daher zu unsicher

Passwort-Beispiele aus dem Generator: gowotion, girougence, MjL492X318Qd, 1Ef6m&5=}X7#

Gaijin Passwort Generator

Passwort Generator online: Gaijin

Den Gaijin Passwort Generator gaijin.at/olspwgen.php gibt es schon ziemlich lange.

  • pro: 'Schablonen' für Internet-Passwörter, WEP- und WPA2-Schlüssel; viele Optionen; sehr frei konfigurierbar; Anzeige der geschätzten Passwortstärke / Passwortsicherheit
  • interessant: Option für leichter lesbare Passwörter
  • contra: keine HTTPS-Verbindung

Passwort-Beispiele aus dem Generator: Okofidonu999, Ewutitodo326, Upavuhumu187

Weitere Passwort-Generatoren online:

Siehe XXXXXXXXXXXX

Sicherheitshinweis:
Wenn Passwortgeneratoren in der Eingabemaske "Site Name" oder "Site Adress" abfragen, dann ist hoffentlich von selbst klar, dass man das auf keinen Fall nutzen sollte. Man würde einer unbekannten Person sowohl Website / E-Mail-Adresse als auch mutmaßliches Passwort übergeben - freiwillig! Ein Passwort-Generator im Web ist nur dann sinnvoll, wenn der Generator/Betreiber nicht weiß & nicht wissen kann, für welche Site Sie das Passwort haben generieren lassen.
Einsteiger-Paranoide ändern daher zumindest Teile dieser generierten Passwörter. Fortgeschrittene Paranoide verwenden solche Generatoren überhaupt nicht. Meister-Paranoide benutzen überhaupt keine Passwörter, denn die müsste man sich merken, und Gedanken könnten schließlich abgehört werden ... daher die Alufolie auf dem Torfkopf.

Infos:

 

Andreas Winterer

Andreas Winterer ist Journalist, Buchautor und Blogger und beschäftigt sich seit 1992 mit Sicherheitsthemen. Auf unsicherheitsblog.de will er digitale Aufklärung zu Sicherheitsthemen bieten – auf dem Niveau ’normaler Nutzer‘ und ohne falsche Paranoia. Auf der Nachbarseite passwortbibel.de geht’s um Passwörter. Bitte kaufen Sie eines seiner Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. jos sagt:

    Viele gute Links, die man bei Google nicht alle so leicht findet. Besten Danke für diese Auflistung ;).